Vernissage 03|16 Rückblick

Glücklicherweise war das Gewitter vorbei, als wir mit der Vernissage der 3. Ausstellung am 4. 6. pünktlich um 17:15 starteten.

K¥P-Lenka Baburek
Lenka Baburek aus Stalky präsentierte ihre großartigen Materialbilder in der kleinen Galerie, wo sie hervorragend zur Geltung kamen. Willi Erasmus aus Drosendorf erzählte Interessantes über die Malerin und ihr Werk, zB. dass 2 der Bilder aus ihrem Frühwerk stammen und erwähnte, dass Lenka und ihr Mann Otakar sogar schon in Tokio/Japan ausgestellt haben.

Mario Schaffer, Kulturgemeinderat, eröffnete die Ausstellung, Gerhard Pfaller/TVW4 filmte – sein Video ist hier zu sehen.

Ebenso wie die Bilder fand auch das kleine Buffet mit gutem Wein und den köstlichen Aufstrichen der Künstlerin, die auch als Köchin und Gastgeberin im Pfarrhof Stalky über die Grenze hinaus bekannt ist, bei allen österreichischen und tschechischen BesucherInnen großen Anklang.

Bis 12. 6. waren die Werke von Lenka Baburek zu sehen, am letzten Tag wurde über eine weitere Ausstellung in der Stadtgemeinde Hardegg nachgedacht, außerdem freuten wir uns über den Besuch von Ursula Halmagyi, die im Juli in unserer Galerie ausstellt.

0 Kommentare zu “Vernissage 03|16 Rückblick”


  • Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Programm

  • Keine Termine.

Newsletter

Archive